Klaus Postmann

 

AUSBILDUNGEN

  • geprüfter Heilkräutercoach des WIFI Wien in Kooperation mit dem Verein Heilkräuter Naturerlebnis Aflenz Kurort
  • Diplom-Kaffee-Sommelier am Institut für Kaffee-Experten in Wien
  • Barista & Kaffeeexperte am WIFI Wien
  • diplomierter Weinakademiker an der Weinakademie Österreich
  • Dissertationsstudium an der Universität Linz
  • Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien

BERUFSERFAHRUNG

  • seit 1/2018: Chefredakteur des neuen Herkunftsmagazins GENUSS
  • 2017: Österreichischer Agrarverlag, Projektleiter für die Bereiche Genuss & Handel (u.a. GENUSS.Magazin, wein.pur, Best of Austria, wild.pur, KEY ACCOUNT, Lebensmittelhandwerk)
  • 2007 bis 2016: Österreichischer Agrarverlag in Wien, freier Redakteur in den Bereichen Genuss & Handel, davon 2008 bis 2010 Chef vom Dienst des Magazins Spezialitäten.Pur der GENUSS REGIONEN ÖSTERREICH
  • 2007 bis 2016: POETAS | Agentur für Marketing und Kulinarik in Wien, Agenturleitung
  • 2005 bis 2007: VIVA International Marketing- und Handels GmbH in Wien, Marketing International für OMV Tankstellen mit VIVA
  • 2003 bis 2005: Kattus, Racke & Mack VertriebsgmbH in Wien, Trade-Marketing und Key Account Management
  • 2002: ÖWM Österreich Wein Marketing in Wien, Kommunikationsmanagement im nationalen und internationalen Weinmarketing
  • 2000 bis 2002: REWE Austria AG in Wr. Neudorf, Ressortleitung Einkauf im MERKUR Zentraleinkauf

REDAKTIONELLES

  • Seit über 20 Jahren freier Redakteur in diversen österreichischen Fachmagazinen wie GENUSS.Magazin, Spezialitäten.Pur, Oberösterreich.Pur, Whisky.Pur, KeyAccount, GrillZeit, PRODUKT oder im Weinmagazin wein.pur.
  • Mitglied im Verband der Agrarjournalisten und -publizisten in Wien
  • Mitglied der amtlichen Kostkommission an der Bundeslehranstalt für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg
  • Fachvortragender in den Bereichen Weinverkostung und Weinmarketing im deutschsprachigen Raum

VERÖFFENTLICHUNGEN

  • Co-Autor des Fachbuches Geschichte des Weinbaus in Österrreich der Österreich Wein Marketing, 2019
  • Autor des Fachbuches Vegan Würzen im Braumüller Verlag, 2018
  • Autor des Fachbuches Das große Gewürzbuch im Braumüller Verlag, 2017
  • Autor des Fachbuches Weinbuch Österreich im Hubert Krenn Verlag, 2010
  • Autor des Fachbuches Mein Wein aus Österreich im Rudolf Trauner Verlag, 2003
  • Co-Autor des internationalen Kochbuchs Our most refined Tastes der OMV Refining & Marketing, 2007
  • seit 2007 Co-Autor im jährlichen Weinguide Best of Austria des Österreichischen Agrarverlags
  • Co-Autor diverser Weinfachbücher (DAC-Buch, Grüner Veltliner Guide, Sauvignon blanc Guide, Burgunder Guide, Sekt Guide)

AUSZEICHNUNGEN

  • Gourmand Award 2012 – Auszeichnung für „best wine book of the year“ der Paris Cookbook Fair 2012
  • Preisträger des Rudolf Sallinger Fonds 2004 - Auszeichnung der wissenschaftlichen Arbeit auf dem Gebiet des Weinmarketings in Österreich